CHRONIK DER CRISTOFOLI AG.

1921                     • Herr Giovanni Cristofoli aus Bergamo gründet ein Plattengeschäft in Basel
 
1925                     • Herr Cristofoli und Herr Indri schliessen sich an der Allschwilerstrasse in Bael
                                zusammen, Gründung der Firma Cristofoli und Indri
 
30er Jahre            • Einstieg der Herren Arnold Egloff (Bauführung) und Eugen Dolensky
                                (Buchhaltung/Innendienst) bei der Firma Cristofoli & Cie.
 
1946                      • Kurt Dolensky, der Sohn von Eugen Dolensky, startete seine langjährige Karriere
                                bei der Firma Cristofoli & Cie. 1946 als Plattenleger-Lehrling. Es folgen mehrere
                                Auslandaufenthalte, u.a. im Saarland bei der Firma Trunzler (Saarbrücken), damals
                                noch  Frankreich, und Luxemburg bei der Firma Wasserbillig
 
1959                      • Gründung der Firma Cristofoli AG durch Arnold Egloff und Eugen Dolensky am
                                 Schliengerweg 41 in Basel
 
1965                      • Eintritt von Herr Remo Egloff in die Firma Cristofoli AG
 
1967                      • Übernahme der Firma Cristofoli AG durch die Herren Remo Egloff und Kurt Dolensky
 
1992                      • Austritt von Kurt Dolensky, Weiterführung der Firma durch Remo Egloff
 
2013                      • Zusammenarbeiten mit der Firma Christoph Teuscher AG aus Basel (Glasduschen)
                              • Komplett-Umbau unserer Plattenausstellung mit zusätzlichen Elementen der Christoph
                                Teuscher AG